gruenebetriebe.at

Unsere grünen Leistungen

Finden Sie heraus:

Wie wir Betriebe grün machen.

Wir unterstützen Unternehmen dabei umweltfreundlichere und sozial verantwortlichere Geschäftspraktiken zu entwickeln und umzusetzen.

Zwei Kolleg*innen stimmen sich miteinander ab - sie blicken gemeinsam auf einen Laptop.
Icon Nachhaltigkeitsberatung

Nachhaltigkeitsberatung

Wir unterstützen Unternehmen dabei umweltfreundlichere und sozial verantwortlichere Geschäftspraktiken zu entwickeln und umzusetzen. Dies beinhaltet die Erhebung des Ist-Zustands, Analyse von Geschäftsprozessen sowie die Ableitung erster Maßnahmen.

Mit unserem speziell entwickelten Nachhaltigkeits-Check ermöglichen wir Betrieben eine Selbstbewertung und Sensibilisierung hinsichtlich Nachhaltigkeitsthemen. Nach detaillierter Betrachtung der ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekte können die betriebswirtschaftlich individuelle Bedeutung von Nachhaltigkeit abgeleitet und Zusammenhänge erkannt werden.

Bei unseren Maßnahmen orientieren uns an bewährten Standards und Indikatoren, wie z. B. der Global Reporting Initiative (GRI) oder den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen.

Unser Ziel ist es, Betriebe für die Komplexität des integrierten Nachhaltigkeitsmanagements zu sensibilisieren, damit sie folglich erste Schritte in Richtung nachhaltiges Wirtschaften „unternehmen“ können.

Unser konkretes Angebot
  • Durchführung des ÖSB Nachhaltigkeits-Checks (Datenerhebung)
  • Datenauswertung, -analyse und -aufbereitung
  • Beratung zu Handlungsmöglichkeiten und Entwicklungspotentialen
  • Aussagekräftige Beratungsdokumentation
  • Unterstützung bei der Abwicklung von Förderanträgen
 
Kontakt:

Dr. Mag. Michael Gizicki-Neundlinger, B.A. B.A.
E: michael.gizicki@oesb.at

Handschlag
Förderungen

Wir informieren Sie gerne persönlich über individuelle Fördermöglichkeiten.

Auszeichnung
Grüne Erfolgsgeschichten

In Kürze erfahren Sie hier mehr – vielleicht zu Ihrer Erfolgsgeschichte?

Mehrere Expert*innen stehen zusammen und beraten sich.
Icon Nachhaltigkeitsberatung

Transformationsberatung

Die Notwendigkeit einer grünen Transformation ist vielen noch nicht bewusst, obwohl sehr viel dafürspricht, gerade jetzt zu beginnen. Im Rahmen unserer Transformationsberatung unterstützen wir Unternehmen beim Übergang in eine klimafreundliche und kreislauffähige (Betriebs)wirtschaft.

Wir beraten und begleiten Betriebe bei organisatorischen und strategischen Veränderungen. Wir erarbeiten gemeinsam den Ist-Stand der unternehmerischen Nachhaltigkeit, zeigen Potenziale und entwickeln eine maßgeschneiderte Strategie.

Wir berücksichtigen dabei das jeweilige Geschäftsmodell, beziehen interne und externe Anspruchsgruppen ein und arbeiten auf Basis des europäischen Nachhaltigkeitsrechts (EU-Taxonomie, Corporate Sustainability Reporting Directive). So entwickeln wir ein integriertes Nachhaltigkeitsmanagement mit konkreten Schritten hin zu einem grünen Betrieb.

Unser Ziel ist es, Unternehmen auf individuelle Weise zu zeigen, wie nachhaltiges Wirtschaften personell und wirtschaftlich zum Erfolg wird.

Unser konkretes Angebot
  • Screening der Ausgangssituation inkl. Kennzahlenerfassung
  • Potenzialanalyse für nachhaltige Transformation
  • Entwicklung maßgeschneiderter Nachhaltigkeitsstrategie unter Berücksichtigung wesentlicher Anspruchsgruppen
  • Erstellung einer Transformation-Roadmap
  • Implementierung und Anwendung der Maßnahmen auf allen Ebenen
 
Kontakt:

Mag.a Eva Maria Kassl, MBA
E: eva.kassl@oesb.at

Der Weg zum transformierten Geschäftsmodell

Green Deal der Europäischen Union

Die Infografik können Sie hier herunterladen.

Handschlag
Förderungen

Wir informieren Sie gerne persönlich über individuelle Fördermöglichkeiten

Auszeichnung
Grüne Erfolgsgeschichten

In Kürze erfahren Sie hier mehr – vielleicht zu Ihrer Erfolgsgeschichte?

Expertin berät am Telefon fürsorglich ihre Kund*innen.
Icon Beratung

Schwerpunktberatung: Ressourcen- und Effizenzoptimierung

Ressourceneffizientes Wirtschaften ist ein entscheidender Faktoren für den Erfolg moderner Unternehmen, insbesondere für KMUs. Durch die gezielte Nutzung vorhandener Ressourcenpotenziale und die Erschließung neuer Möglichkeiten für energie- und ressourcenschonendes Wirtschaften, organisieren wir Prozesse nach den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft.

Unsere Beratung gibt einen umfassenden Überblick über verschiedene Energieeffizienzmaßnahmen und zeigt Möglichkeiten zur Nutzung erneuerbarer Energien auf. Wir erfassen die bestehende Situation  (zu Material, Abfall, Energie und Mobilität) und beraten auf Basis dessen zu Schwerpunkt-Themen wie Energieeffizienz, erneuerbare Energien, Kreislaufwirtschaft und Mobilität.

Unser Ziel ist es, Verständnis und Kompetenz zu konkreten Maßnahmen zu schaffen und damit Unternehmen zu ressourceneffizientem und nachhaltigem Wirtschaften zu befähigen.

Unser konkretes Angebot
  • Beratung zu Energieeffizienzmaßnahmen (z. B. thermische Sanierung, Prozesstechnik etc. )
  • Beratung zu Einsatz von erneuerbaren Energien ( z. B. Photovoltaik, Solarenergie etc.)
  • Identifikation und Umsetzung von Kosteneffizienzmaßnahmen
  • Erstellung einer Transformation-Roadmap
  • Beratungen und Schulungen zu Mobilitätsmaßnahmen (z. B. alternative Antriebe, Routenoptimierung, etc. )
 
Kontakt:

DI Kateryna Laba, MBA
E: Kateryna.Laba@oesb.at

Handschlag
Förderungen

Wir informieren Sie gerne persönlich über individuelle Fördermöglichkeiten

Auszeichnung
Grüne Erfolgsgeschichten

In Kürze erfahren Sie hier mehr – vielleicht zu Ihrer Erfolgsgeschichte?

Zwei Kollegen in einem Meetingraum, die gemeinsam Unterlagen auf dem Tisch studieren.
Icon Qualifikationsentwicklung

Qualifikationsentwicklung

Für einen erfolgreichen Transformationsprozess braucht es eine qualifizierte und motivierte Belegschaft. Wir unterstützen Unternehmen dabei, die Potentiale ihrer Mitarbeiter*innen zu erkennen und gezielt weiterzuentwickeln. Unser Bereich Qualifikationsentwicklung bietet umfassende Skill-Screenings und Kompetenz-Monitorings an.

Durch gezielte Kompetenzentwicklung und Qualifizierungsplanung stellen wir sicher, dass die handelnden Personen für die Anforderungen der grünen Transformation gerüstet sind. Indem wir die Talente identifizieren und fördern, wird zusätzlich auch die eigene Rolle einer*s jeden und dadurch die Motivation für den Transformationsprozess gestärkt.

Unser Ziel ist es, das volle Potenzial der Mitarbeiter*innen zu entfalten und für den Weg zum grünen Betrieb optimal zu nutzen.

Unser konkretes Angebot
  • Skill-Screenings zur Erhebung vorhandener Kompetenzen
  • „Grüner“ Skills-Check zur Evaluierung des Mindsets zur ökologischen Transformation
  • Kompetenz-Monitoring: Analyse des Qualifizierungsbedarfs und Beratung zur Umsetzung
 
Kontakt:

Mag. Mario Unterköfler
E: mario.unterkoefler@oesb.at

Handschlag
Förderungen

Wir informieren Sie gerne persönlich über individuelle Fördermöglichkeiten

Auszeichnung
Grüne Erfolgsgeschichten

In Kürze erfahren Sie hier mehr – vielleicht zu Ihrer Erfolgsgeschichte?

Dokument Icon
Produktblatt

Weitere Infos zu Qualifikationsentwicklung

Ein inklusives Team arbeitet gemeinsam an einem Projekt - sie sitzen um einen Besprechungstisch und blicken auf einen Laptop.
Icon Nachhaltigkeitsbildung

Nachhaltigkeitsbildung

Nachhaltiges Wirtschaften bedeutet langfristig erfolgreich zu sein, indem ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Interessen ausgewogen behandelt werden. Um dies im eigenen Betrieb umzusetzen, braucht es das entsprechende Verständnis.

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsbildung vermitteln wir Grundlagen zu Themen wie „Klima“ und „Nachhaltigkeit“ und schaffen Verständnis für komplexe Begrifflichkeiten und rechtliche sowie politische Rahmenbedingungen – vom Paris-Ziel über den EU-Green-Deal bis hin zum Unterschied zwischen Klimaschutz und Klimawandelanpassung.

Weiters stellen wir konkrete Konzepte und Instrumente vor, die Unternehmen helfen die eigene Relevanz der Nachhaltigkeit zu evaluieren und grüne Potentiale zu finden. Wir zeigen wie Nachhaltigkeitsmanagement funktioniert und welche Benefits und Chancen (wie z. B. Kosteneinsparungen, Gesundheitsförderung, Qualitätssteigerung etc.) es eröffnet.

Unser Ziel ist es, bei Betrieben und ihren Mitarbeiter*innen Verständnis für die Bedeutung einer nachhaltigen Wirtschaftsweise zu schaffen und zu zeigen, wie sie diese selbst gestalten können.

Unser konkretes Angebot
  • Inhouse-Schulung zu Nachhaltigkeitsgrundlagen für Führungskräfte, Abteilungen oder einzelne Mitarbeiter*innen
  • Konzepte zur Verankerung von Maßnahmen
  • Entwicklung von Arbeitsplätzen und Aufgabenbeschreibungen für neu geschaffene Stellen, z. B. Nachhaltigkeitsmanager*in und deren Implementierung
 
Kontakt:

Leonie Bleiker
E: leonie.bleiker@oesb.at

Handschlag
Förderungen

Wir informieren Sie gerne persönlich über individuelle Fördermöglichkeiten

Auszeichnung
Grüne Erfolgsgeschichten

In Kürze erfahren Sie hier mehr – vielleicht zu Ihrer Erfolgsgeschichte?

Dokument Icon
Produktblatt

Weitere Infos zur Nachhaltigkeitsbildung